Lohn-Trennschnitte

Sollte sich die Anschaffung einer Diamond WireTec Diamantdrahtsäge bei Ihnen nicht lohnen, dann nehmen wir auch gerne Ihren Lohnauftrag entgegen. Wir trennen Ihre Werkstücke nach Ihren Vorgaben zu kostengünstigen Preisen. Senden Sie uns hierzu einfach Ihre Anfrage – am besten mit einer Probe –, damit wir Ihnen ein Angebot erstellen können.

zum Kontaktformular

 

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um den Trennschnitt der Zündkerze eines Benzin-Verbrennungsmotors. Die Zündkerze besteht aus verschiedenen Materialien.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein elektronisches Bauteil, einem Eprom (Speichermedium) dessen Verbindungskrallen zu einem Chip führen, hier sichtbar präzise und fein getrennt.

Reifen mit Felge

Für die Automobilausstellung IAA präsentierte ein Reifen und Felgenhersteller seine Produkte auch in getrennter Version. Beim Reifen kann man die saubere Lage des Metallgewebes schön erkennen.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um das mittige Trennen einer Dehnmeßschraube. 

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um Profilleisten aus der Automobilindustrie. Die Gummi-Metall-Kombinationen müssen in der Qualitätskontrolle getrennt und anschließen konturseitig geprüft werden.

Artikelbeschreibung

Dieser Sensor wurde zu Präsentationszwecken auf Messen getrennt. 

Artikelbeschreibung

Die Qualitätskontrolle dieses Medikamenten-Fläschchens muss auch im Innern erfolgen. Hierzu muss das Fläschchen getrennt werden.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um eine Münze (10 Cent), welche mit zwei feinen Sägeschnitten in drei Scheiben getrennt wurde. Zu beachten ist dabei, dass die Münze auch noch eingespannt (gehalten) werden muss. In diesem Fall mit Spezialwachs auf einer Keramikscheibe.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um den Trennschnitt durch einen Verbrennungsmotor. Gesägt wurde u. a. durch die Zündkerze, Kolben, Pleuel, Wälzlager und Gehäuse.

Artikelbeschreibung

Das aus drei Teilen verklebte Bauteil muss, wenn es defekt ist, vor der Entsorung wieder an der Klebestelle getrennt werden. 

Artikelbeschreibung

Ob für die Produktion oder in der Qualitätskontrolle lassen sich Teile aus Keramik sauber und exakt trennen. 

Karbon-Rohr

Dieses Karbon-Rohr sollte quer und unter 45° getrennt werden. 

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein Erdkabel aus Kupfer, Metall und Gummi. Nach dem feinen Trennschnitt kann man die exakte Anordnung der einzelnen Litzen nach dem Produktionsprozeß feststellen. 

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein Rundstäbchen aus Zirkon, wie es z.B. in Dentallabors zur Bearbeitung eingesetzt wird.  

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um eine Hartmetall-Wendeschneidplatte, welche bei der Herstellung fehlerhaft seien kann. Dies kann nach einem oder mehreren feinen Trennschnitten geprüft werden.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um eine Platine eines Computers, bestehen aus vielen verschiedenen Materialien.  Der Schnitt zeigt, wie fein auf der Platine stehende Widerstände, Kondensatoren usw. getrennt werden können, ohne sich wegzudrücken.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein Kraftfahrzeug (Auto). Natürlich um ein Modellfahrzeug! Der Trennschnitt ist jedoch auch durch ein echtes Fahrzeug möglich, allerdings mit einer entsprechenden Diamantdrahtsäge.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um eine Getränkeflasche. Auch hier sind die Maschine, der Diamantdraht und die Aufspannung der Flasche entscheidend für den präzisen Trennschnitt. Durch den Schnitt kann man die unterschiedliche Glaswandstärke der Flasche analysieren.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um einen Silizium Chip, der mit einem 0,08 mm Diamantdraht getrennt wurde. Die Spannung erfolgte horizontal. Der Trennschnitt wurde mittels eingestelltem Endanschlag beendet.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um einen Fahrzeugreifen, bestehend aus Kautschukmischungen, Nylon und Stahl usw. Durch den Trennschnitt kann die exakte Einbettung des Stahlgürtels im Reifen festgestellt werden. 

Artikelbeschreibung

Die emaillierte Sonde sollte zu Prüfzwecken getrennt werden. Beim Wasserstrahl-Trennverfahren platzte der Emaille ab. Andere Trennverfahren versagten völlig. Erst mit der Diamantdraht-Trenntechnik (Bild rechts) konnte das gewünschte Ergebnis erzielt werden.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um einen Elektromotor mit starkem Magnetkern der mittig durch die Achse, den Kern sowie die beiden Gleitlager zu trennen war. 

Artikelbeschreibung

Auch Karton lässt sich mittels Diamantdraht sauber, exakt und ohne große Rückstände trennen.

 

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein Quarzglas, welches zu Prüfzwecken getrennt werden muss.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um eine gehärtete Stahlkugel mit 3 mm Durchmesser, wie sie z.B. in Kugellagern verbaut werden. Nach dem Härtevorgang lässt sich die Härteprüfung an der getrennten Kugel einfacher durchführen.  

Artikelbeschreibung

Die Spezial-Zementblöcke sollten mit einem dünnen Schneidspalt von unter 0,3 mm und maßgenau getrennt werden.  

Artikelbeschreibung

Der Dämmstoff-Hersteller möchte seine Dämmstoff-Materialien - hier Steinwolle - präzise und sauber trennen.

Artikelbeschreibung

Dieser Spezial-Magnet, bestehend aus vielen unterschiedlichen Materialien mit verschiedenen Eigenschaften sollte zur Betrachtung des Gefügestruktur getrennt werden.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um eine Gummilippe, bei der die Position und Verbindung der Metalleinlage geprüft werden soll.

Artikelbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein feines Sektglas 0,1 L. Der Trennschnitt zeigt, wie präzise und fein mit unseren Präzisions-Diamantdrahtsägen getrennt werden kann. Neben der Maschine, spielen auch der Diamantdraht sowie die Proben-Aufspannung eine wichtige Rolle.